Donnerstag, 20. September 2018
Feuerwehr: 122
Polizei: 133
Rettung: 144
mehr...

Fahrzeugbergung während der Ö3 Disko

t1fahrzeugbergung
Während die 10. Ö3 Disko der FF Weitra gerade auf Hochtouren lief, wurde das für die Veranstaltung ernannte Einsatzteam um 02:40 Uhr von ihrem Arbeitsplatz hinter den Bars zur Unterstützung der FF Langfeld zu einem Einsatz alarmiert.

Ein PKW kam auf der LB41 nähe Langfeld von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben auf dem Dach. Die beiden Insassen wurden durch das Rote Kreuz versorgt.
Die FF Langfeld sicherte die Unfallstelle ab, und beleuchtete diese mit ihrem KLF. Aufgabe der FF Weitra war es, das Unfallfahrzeug aus dem Straßengraben mittels Kran zu bergen und auf dem Rüstanhänger abzutransportieren.

Um ca. 03:40 konnte das Einsatzteam wieder einrücken, der Betrieb der Ö3 Disko wurde durch den Einsatz nicht beeinträchtigt.
Im Einsatz waren die FF Langfeld, FF Weitra Stadt, Polizei Bad Großpertholz und das Rotes Kreuz Weitra.

Fotos des Einsatzes sind im verlinkten Beitrag der FF Langfeld einsehbar.